Bundesfreiwilliger Valentin bei gemeinsamem Ausflug verabschiedet

13.07.2016


Die Ausstellung "Bergleuts Kinder" im Bergbaumuseum Rammelsberg in Goslar war das Ziel eines Betriebsausflugs, den die MitarbeiterInnen des Archivs der deutschen Jugendbewegung unternahmen. Ein Aspekt darin ist der Tourismus, zieht der Harz als Ziel für Wandern und Naturerleben doch seit langem Familien mit Kindern, Schulklassen sowie Gruppen der Jugendbewegung an. Fotoalben und Fahrtenberichte aus dem Ludwigsteiner Archiv sind daher im Rammelsberg-Museum zu sehen. Der Besuch wurde mit einer Besichtigung des Roeder-Stollens abgerundet und zur Verabschiedung des Bundesfreiwilligen Valentin Reich genutzt, der nach einem Jahr auf dem Ludwigstein im September eine Archivausbildung in Schwäbisch Hall beginnt.